Mutterschaft & Literatur

Das Blogprojekt beschäftigt sich mit dem Dissertationsvorhaben „Mutterschaftsbilder in der deutschsprachigen Prosa des 20. Jahrhunderts“. Ziel ist es, einen Ort zu haben, um wissenschaftliche Erkenntnisse festzuhalten, Gedanken zu teilen, Bücher zu besprechen und grundsätzlich die Arbeit und Entstehung eines Dissertationsprojektes von Anfang an, bis zum Einreichen, festzuhalten und zu dokumentieren. Es geht also nicht nur um die Inhalte des Projektes, sondern auch darum, durch Wissenschaftskommunikation andere Wissenschaftler*innen interessierte Laien am Entstehungsprozess einer Dissertation teilhaben zu lassen. Interessant ist dieses Projekt für alle Menschen, die an Mutterschaftsbildern und deutschsprachiger Literatur interessiert sind und Lust haben, sich mit der Darstellung von Mutterschaft im 20. Jahrhundert, mit Kontinuitäten und Brüchen, auseinanderzusetzen.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search